Rundschnüre

Die Allrounder für unterschiedlichste Dichtungsaufgaben

Rundschüre und Dichtungsbänder fertigen wir aus vielen verschiedenen Materialien. Standardmäßig stehen Typen aus Vollmaterial und aus Moosgummi zur Verfügung.

weiter lesen

Tabelle Section

MaterialenMoosFLEX® Moosgummi
SiliREX® 20 FDA
SiliREX® GP60
SiliREX® SIL 16
SooFLEX® aus TPE
VimoFLEX Viton® 75° A
VimoFLEX Viton® 70° A
VimoFLEX Fluormossgummi
zus. MaterialinformationMoosgummi aus EPDMSilikonschaumSilikonSilikonschaumProfil Dichtungen aus 14 TPE und TPS Werkstoffen100% Fluorelastomer mit hohem Fluoranteil100% Fluorelastomer
Dichteca. 0,50 g/cm³ von 0,80 g / cm³ bis 1,24g/cm³1,9 g/cm³ca. 0,8-0,9 g/cm³
Shorehärte15°A - 20°A (+-5°)Härte: 15-20° (± 5°) Shore A60° (± 5°) Shore AHärte: 10-15° (± 5°) Shore Avon 15°A bis 75°A
Farbeschwarzweißtransparent, rotbraun & weißweiß/naturStandard: schwarz
Temperaturbereichvon -35°C bis +110°C-60° C bis +200° C kurzfristig +250° C-60° C bis +200° CTemperaturbereich: -60°C bis +200°Cvon -60°C bis + 135°C-20°C / +250°C, kurzfristig bis +300°C-20°C / +250°C, kurzfristig bis +300°C-20°C / +200°C, kurzfristig bis +300°C
Maßtoleranzennach DIN ISO 3302-1 E3nach DIN ISO 3302-1 E3Toleranzen für Gummi, TPE Profile entsprechend ISO 3302-1 E2nach DIN ISO 3302.1-E2 nach DIN ISO 3302.1-E2nach DIN ISO 3302.1-E3
Hinweis ** BesonderheitenRundum geschlossene Außenhaut
PAK Frei
FDA 177.2600 konform, 100% geschlossenzellig, rundum geschlossene Außenhautnahezu 100% geschlossenzellig, rundum geschlossene AußenhautFrei konfigurierbar, aus 14 TPE Werkstoffen, in allen RAL Farben, beschriftbar.Besonders gasundurchlässigBesonders formfest, gutes Kompressions-Setgeschlossene Außenhaut
Beständigkeit
Witterung, Ozon und Alterung bis
Tropenklima und UV-Strahlung bis
RadioaktivestrahlungKeine AngabeKeine AngabeKeine AngabeKeine Angabe
RötgenstrahlungKeine Angabekeine AngabeKeine AngabeKeine AngabeKeine Angabe
Pflansiche Öle und FetteKeine AngabeKeine AngabeMat. abhängig
Tierische Öle und FetteKeine AngabeKeine AngabeMat. abhängig
Mineralische Öle und FetteKeine AngabeKeine AngabeMat. abhängig
Aliphatische Motoren- u. Getriebeölekeine Angabe(Abhängig vom Typ)Mat. abhängig
LösungsmittelKeine AngabeKeine AngabeMat. abhängig
Säuren, Basen, Kethone und AlkoholMat. abhängig
Technisches Datenblätter
Technisches Datenblatt MOOSFLEX®MOOSFLEX®
Technisches Datenblatt Silikonschaum SiliREX® 20 FDA DE ENGSilikonschaum SiliREX® 20 FDA DE/ENG
Zusatzinformation FDAZusatzinformation FDA
SiliREX GP60 Datenblatt :: Rexio GmbH & Co KG
Technisches Datenblatt Silikonschaum SIL 16Silikonschaum SIL 16
Zusatz zum Datenblatt SIL 16Zusatz zum Datenblatt SIL 16
Technisches Datenblatt Silikon 60° Shore ASilikon 60° Shore A
® Rundschur Shore 75°A mit hohem Fluoranteil® Rundschur Shore 75°A mit hohem Fluoranteil
Technisches Datenblatt Viton ® Rundschur Shore 70°AViton ® Rundschur Shore 70°A
Technisches Datenblatt Vi/MoosFlexVi/MoosFlex
 zur Bestellauswahlzur Bestellauswahlzur Bestellauswahlzur Bestellauswahlzur Bestellauswahlzur Bestellauswahlzur Bestellauswahlzur Bestellauswahl

Vierkantprofile u. Streifen

Die Lösung für unterschiedlichste Dichtungsaufgaben

Vierkantprofile und Gummistreifen fertigen wir aus vielen verschiedenen Materialien. Standardmäßig stehen Typen aus Vollmaterial, Moosgummi, Silikonschaum und aus TPE – Schaum zur Verfügung, mit und ohne Selbstklebung.

weiter lesen

Tabelle Section

MaterialenMoosFLEX® Moosgummi
MoosFLEX® Moosgummi Selbstklebend
SiliREX® 20 FDA
SiliREX® SIL 16
SooFLEX® tpe innovative
VimoFLEX Viton®
VimoFLEX Fluormoosgummi
zus. MaterialinfoMoosgummi aus EPDMMoosgummi aus EPDMSilikonschaumSilikonschaumProfil Dichtungen aus 14 TPE und TPS Werkstoffen100% FluorelastomerFluormoosgummi
Dichteca. 0,50 g/cm³ ca. 0,50 g/cm³ 0,35-0,45 ± 0,1 g/cm3von 0,80 g / cm³ bis 1,24g/cm³ Dichte: 1,9 g/cm³ca. 0,8-0,9 g/cm³
Shorehärte15°A - 20°A (±5°)15°A - 20°A (±5°)15-20° (± 5°) Shore AHärte: 10-15° (± 5°) Shore Avon 15°A bis 75°A70° A
FarbeschwarzschwarzweißweißStandard: schwarz
Temperaturbereichvon -35°C bis + 110°Cvon -35° C bis +110° C-60° C bis +200° C kurzfristig +250° C-60° C bis +200° C kurzfristig +250° Cvon -60°C bis + 135°C-20° C / +250° C, kurzfristig bis +300° C-20° C / +200° C, kurzfristig bis +300° C
Maßtoleranzennach DIN ISO 3302-1 E3DIN ISO 3302-1 E3nach DIN ISO 3302-1 E3nach DIN ISO 3302-1 E3Toleranzen für Gummi, TPE Profile entsprechend ISO 3302-1 E2nach DIN ISO 3302-1 E2nach ISO DIN 3302-1 Klasse E3
Hinweis ** Besonderheitenrundum geschlossene Außenhaut
PAK Frei
Ausrüstung mit Klebefolien von 3M möglichFDA konform, nahezu 100% geschlossenzellig, rundum geschlossene Außenhautnahezu 100% geschlossenzellig, rundum geschlossene AußenhautFrei konfigurierbar, aus 14 TPE Werkstoffen, in allen RAL Farben, beschriftbar.Besonders formfest, gutes Kompressions-Setgerundete Kanten (Radius ca. 1 mm), geschlossene Außenhaut
Beständigkeit
Witterung, Ozon und Alterung
Tropenklima und UV-Strahlung
RadioaktivestrahlungKeine AngabeKeine AngabeKeine AngabeKeine Angabe
RötgenstrahlungKeine AngabeKeine AngabeKeine AngabeKeine AngabeKeine Angabe
Pflanzische Öle und FetteKeine AngabeKeine Angabe bis (Mat. abhängig)
Tierische Öle und FetteKeine AngabeKeine Angabe bis (Mat. abhängig)
Mineralische Öle un FetteKeine AngabeKeine Angabe bis (Mat. abhängig)
Aliphatische Motoren u. Getriebeöle (allgemein) bis (Mat. abhängig)
LösungsmittelKeine AngabeKeine Angabe bis (Mat. abhängig)
Säuren, Basen, Kethone und AlkoholKeine AngabeKeine Angabe bis (Mat. abhängig)
Technisches Datenblätter
Techisches Datenblatt MOOSFLEX®MOOSFLEX®
Technisches Datenblatt MOOSFLEX® MOOSFLEX®
PAK AnalysePAK Analyse
Technisches Datenblatt Selbstklebung / Technical data sheet self adhesive tapeSelbstklebung / Technical data sheet self adhesive tape
Silikonschaum SiliREX 20 FDA DE/ENGSilikonschaum SiliREX 20 FDA DE/ENG
Zusatzinformation FDA konform BescheinigungZusatzinformation FDA konform Bescheinigung
Technisches Datenblatt Silikonschaum SiliREX® 20 FDA DE/ENGSilikonschaum SiliREX® 20 FDA DE ENG
Zusatzinformation FDA konform BescheinigungZusatzinformation FDA konform Bescheinigung
Technisches Datenblatt Viton ® - Vierkantprofile 70°ATechnisches Datenblatt Viton ® - Vierkantprofile 70°A
Technisches Datenblatt Vi/MoosFlexTechnisches Datenblatt Vi/MoosFlex
zur Bestellauswahlzur Bestellauswahlzur Bestellauswahlzur Bestellauswahlzur Bestellauswahlzur Bestellauswahlzur Bestellauswahl

Dichtungsband

Die Dichtung für unterschiedlichste Dichtungsaufgaben

Dichtungsbänder und Kronenprofile fertigen wir aus vielen verschiedenen Materialien. Standardmäßig stehen Typen aus Vollmaterial, Moosgummi, Zellkautschuk und aus Schaum zur Verfügung, mit und ohne Selbstklebung.

weiter lesen

Tabelle Section

MaterialenMoosFLEX® Moosgummi
MoosFLEX® Moosgummi Selbstklebend
KrooFLEX® Dichtungsband
DioFLEX® Zellkautschuk
VimoFLEX Viton®
zus. MaterialinformationMoosgummi aus EPDMMoosgummi aus EPDMZellkautschuck aus EPDMZellkautschuk100% Fluorelastomer
Dichteca. 0,50 g/cm³ ca. 0,50 g/cm³ 0,4-0,5 kg/m³Dichte: 0,25-0,5 kg/m³Dichte: 1,9 g/cm³
Shorehärte15°A - 20°A (±5°)15°A - 20°A (±5°)70° A
Farbeschwarzschwarzschwarzschwarz
Temperaturbereichvon -35°C bis + 110°Cvon -35° C bis +110° C-40°C bis +70°C-40°C bis +70°C-20° C / +250° C, kurzfristig bis +300° C
Maßtoleranzennach DIN ISO 3302-1 E3DIN ISO 3302-1 E3nach DIN ISO 3302-1 E3nach DIN ISO 3302-1 E3nach DIN ISO 3302-1 E2
Hinweis ** Besonderheitenrundum geschlossene Außenhaut
PAK Frei
Ausrüstung mit Klebefolien von 3M möglicher Montagekleber ist auf der breiten Seite. Krooflex® Kronenprofile sind zudem witterungsbeständig und UV-stabilAndere Abmessungen, Qualitäten und Klebebänder auf AnfrageBesonders formfest, gutes Kompressions-Set
Beständigkeit
Witterung, Ozon und Alterung
Tropenklima und UV-Strahlung
RadioaktivestrahlungKeine AngabeKeine AngabeKeine AngabeKeine Angabe
RötgenstrahlungKeine AngabeKeine AngabeKeine AngabeKeine AngabeKeine Angabe
Pflanzische Öle und FetteKeine AngabeKeine Angabe
Tierische Öle und FetteKeine AngabeKeine Angabe
Mineralische Öle und FetteKeine Angabe
Aliphatische Motoren u. Getriebeöle (allgemein)nicht geeignet
Lösungsmittel
Säuren, Basen, Kethone, AlkoholKeine Angabenicht geeignet
Technisches Datenblätter
Techisches Datenblatt MOOSFLEX®MOOSFLEX®
Technisches Datenblatt MOOSFLEX® MOOSFLEX®
PAK AnalysePAK Analyse
Technisches Datenblatt Selbstklebung / Technical data sheet self adhesive tapeSelbstklebung / Technical data sheet self adhesive tape
Technisches Datenblatt zu Krooflex ® und Dioflex ®Krooflex ® und Dioflex ®
technisches Datenblatt Zellkautschuk EPDMZellkautschuk EPDM
Technisches Datenblatt Viton ® - Vierkantprofile 70°ATechnisches Datenblatt Viton ® - Vierkantprofile 70°A
zur Bestellauswahlzur Bestellauswahlzur Bestellauswahlzur Bestellauswahlzur Bestellauswahl

Angebot Anfragen

Produkt bild
Bild

MoosFLEX®

Die Qualitätsmarke MoosFLEX® steht für PAK freie Moosgummi Produkte von höchster Qualität.

Bild

DioFLEX®

Eine REXIO Qualitätsmarke für Zellkautschuk Dichtungsbänder in bester Industriequalität.

Bild

KrooFLEX®

Extrem langlebig, witterungsbeständig, UV-Stabil, dass zeichnet KrooFLEX® Kronenprofile und Dichtungsbänder aus.

Bild

SooFLEX®

Hoch innovatives, frei konfigurierbares Produktprogramm für TPE Profile.

Bild

Vi/MoosFLEX®

Vi/MoosFLEX® bürgt für Fluormoosgummi Rundschnüre und Vierkantprofile in Profiqualität.

Bild

SiliREX®

Profile, Formteile und Rundschnüre aus hochwertigem, geprüftem Silikon und Silikonschaum.

Moosgummi oder Zellkautschuk?

Bild

Kennen Sie den Unterschied zwischen Moosgummi und Zellkautschuk?

Moosgummi und Zellkautschuk werden aus den gleichen Rohstoffen hergestellt, häufig aus EPDM, CR, NR, NBR oder SBR. Durch unterschiedliche Herstellungsverfahren unterscheidet sich die Materialstruktur von Moosgummi und Zellkautschuk aber grundlegend.

Moosgummi hat eine gemischtzellige Struktur mit überwiegend offenen Zellen und einer dichten Außenhaut. Zellkautschuk hat dagegen eine geschlossenzellige Struktur ohne Außenhaut.

Moosgummi ist aus getriebenem Gummi, hat offene Zellen und eine dichte Außenhaut. Im Bereich der Moosgummiprofile unterscheidet man grundsätzlich zwei Fertigungsmethoden: Formgefertigtes Moosgummi und extrudierte Moosgummiprofile. Für beide Methoden gilt, dass die Oberfläche von Moosgummi-Profilen und Dichtungen durch die dichte, robuste und elastische Außenhaut vor Fremdeinwirkungen besser geschützt ist als bei Zellkautschuk. Wird die Oberfläche aber beschädigt, dann kann sich die Moosgummidichtung mit der offenzelligen Struktur, durch die Kapillarwirkung mit wässerigem Medium vollsaugen.

Zellkautschuk hat keine Außenhaut, damit ist die Oberfläche empfindlicher und leichter zu beschädigen. Durch die poröse aber geschlossenzellige Struktur ist das Eindringen von wässerigem Medium hingegen nicht möglich. Zellkautschukdichtungen sind damit praktisch Wasser- und Luftdicht.

Die Dichtkraft von qualitativ hochwertigem Moosgummi wie Moosflex, Zellkautschuk und Dioflex ist ähnlich zu bewerten. Moosflex Moosgummi-Profile und Moosgummi-Rundschnüre von REXIO besitzen ebenso wie z.B. Dioflex Dichtungsband aus Zellkautschuk eine hohe Druckelastizität, verbunden mit einem besonders gutem Rückstellungsvermögen.
Die Profile schmiegen sich unter leichtem Druck fest an alle Flächen an und dichten so ab.


REXIO Dichtungen aus Moosgummi und Zellkautschuk dichten am Besten bei einer Kompression von 30% bis 50%. Eine Komprimierung des Materials über 50% sollte vermieden werden. Sowohl Moosgummi als auch Zellkautschuk-Profile und Dichtungen können durch eine Komprimierung von über 50% in der Struktur geschädigt werden, dies kann zu einer reduzierten Rückstellelastizität führen.

zum Moosgummi Produkte Auswahlzum Zellkautschuk Produkte Auswahl